KIM Spiele

Material: 10 – 15 Gegenstände, 2 Tücher, Sammelbehälter

Wichtig: Signal oder Zeiten ausmachen, Terrain besprechen (Sicht-/Rufnähe)

Die Gegenstände sind vorab bereits vom Betreuer vorbereitet. Diese werden versteckt auf das Tuch gelegt und mit dem zweiten abgedeckt. Die Kinder versammeln sich um die abgedeckten Gegenstände, dann werden sie für 30 Sekunden aufgedeckt, dann wieder zugedeckt. Die Kinder können sie sich in der Zeit einprägen. Anschließend sollen so viele wie möglich in der Umgebung wieder finden und bringen. Zum Abschluss wird gezeigt, was alles gefunden wurde und was nicht.

Das Spiel kann auf Zeit und auch einzeln oder in Gruppen durchgeführt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: