Frühling bestaunen

Es tut so gut alles wieder zu entdecken und zu begrüßen…

Einfach das innere Kind neugierig alles bestaunen lassen.

Gerade heute ärgere dich nicht, sorge dich nicht, sei dankbar, arbeite hart, sei freundlich zu den Menschen.

Die fünf Lebensregeln nach Usui-Sensei
Gänseblümchen (Bellis perennis)

Kinder, kommt und spielt mit mir,

bindet mit mir Kränze!

Setzt sie auf, dann tanzen wir

Gänseblumentänze.

Dann sag ich euch gute Nacht,

schließ meine Blütenblätter,

rote und weiße, doch habt acht,

morgen, wenn ihr aufwacht,

hab ich sie schon längst aufgemacht.

Auch bei schlechtem Wetter.

Auch Katzenblume, Margaretel und Muttergottesblume genannt. In den Kräuterbüchern des Mittelalters steht, dass das Gänseblümchen schon bei den germanischen Völkern als Heilpflanze galt.
…aus Flower Fairies im Frühling (Cicely Mary Barker)

2 Gedanken zu “Frühling bestaunen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.